Coronavirus / Informationen des Gemeinderats Eiken

15. Januar 2021
Gerne informieren wir Sie über die aktuellen Massnahmen der Gemeinde Eiken:

Ab Montag, 18.Januar 2021 bis auf Weiteres, wird die Gemeindeverwaltung weiterhin zu den gewohnten Öffnungszeiten telefonisch erreichbar sein. Zum eigenen Schutz und zum Schutz der Mitarbeitenden ersuchen wir Sie, ab sofort nur in dringenden, vorher telefonisch angekündigten Fällen die Gemeindeverwaltung aufzusuchen. Bitte geben Sie die Baugesuche und weitere Unterlagen nicht persönlich ab. Sie können diese in den Briefkasten der Gemeindeverwaltung werfen.

Personen der Risikogruppe ab 65 Jahren mit bestimmten Grunderkrankungen und andere gesundheitlich gefährdete Personen sollten wenn möglich die Hilfe von Familienmitgliedern, Nachbarn oder Bekannten in Anspruch nehmen, um Einkäufe zu erledigen oder allenfalls auf einen Online Lebensmittelanbieter/ Online Apotheke zurückgreifen.
Falls das nicht möglich ist, können sich Betroffene im Notfall zu den gewohnten Öffnungszeiten bei der Gemeindekanzlei unter der Nummer 062 552 25 00 melden.

Aus Rücksicht auf die Risikogruppe der über 65-Jährigen verzichtet der Gemeinderat vorläufig auf die Durchführung von Gratulationsbesuchen bei Jubilaren.

Weitere Informationen und Anweisungen erhalten Sie auf den Webseiten des Bundes und des Kantons.

Kanton AG: https://www.ag.ch
Bund: https://www.admin.ch

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und die Umsetzung der Empfehlungen in dieser ausserordentlichen Situation.

Gemeinderat Eiken