42 Gemeindenachrichten vom 21.10.2021

20. Oktober 2021

GEMEINDE EIKEN
Gemeindenachrichten vom 21. Oktober 2021

 

Seniorenkaffi
Am kommenden Montag findet zum nächsten Mal das Seniorenkaffi statt. Dies zwischen 14:00 Uhr und 17:00 Uhr im Saal des Pfarreizentrums der kath. Kirche Eiken. Das Angebot richtet sich an Senioren ab 65. Wir weisen darauf hin, dass auch das Seniorenkaffi gemäss den geltenden Vorgaben des BAG der Zertifikatspflicht unterliegt. Eine Anmeldung für die Teilnahme ist nicht erforderlich.
Wenn das Wetter es zulässt, können Sie das Kaffi auch im Freien geniessen.

Senioren, welche einen Fahrdienst wünschen sind gebeten sich direkt mit Anton Hiltmann (anton.hiltmann@bluewin.ch / 076 391 36 33) in Verbindung zu setzen. Bei weiteren Fragen oder Wünschen steht Maria Grunder (062 871 87 72) zur Verfügung.

 

Baugesuchsauflage
Vom 22.10 – 22.11.2021 liegt auf der Gemeindekanzlei Eiken folgendes Bauvorhaben öffentlich auf:

Baugesuch Nr.:          2021-35
Gesuchsteller:            Walter und Silvia Güdel, Lilienweg 15, 5074 Eiken
Grundeigentümer:      Walter und Silvia Güdel, Lilienweg 15, 5074 Eiken
Projektverfasser:        Walter und Silvia Güdel, Lilienweg 15, 5074 Eiken
Bauvorhaben:             Sichtschutz
Lage:                           Parzelle Nr. 4829, Lilienweg
Zone:                          Wohnzone 2b (W2b), Archäologische Fundstelle

Allfällige Einwendungen gegen dieses Bauvorhaben sind gestützt auf § 60 BauG innert der Auflagefrist schriftlich und begründet an den Gemeinderat Eiken zu richten.

 

Sperrgutabfuhr (vignettenpflichtig)
Am Donnerstag, 4. November 2021 findet anstelle des Bring- und Holtages (abgesagt aufgrund Corona) eine vignettenpflichtige Sperrgutabfuhr statt.

Es wird nun Sperrgut (kein Metall) mitgenommen, welches mit der entsprechenden Menge Abfallvignetten beklebt ist.

Bis 10 kg  - 2 Vignetten erforderlich
11 - 25 kg - 3 Vignetten erforderlich
Je weitere 10 kg jeweils 1 zusätzliche Vignette

Gesammelt wird Sperrgut mit einer Länge über 140 cm, bzw. Breite/Dicke von über 60 x 60 cm oder mehr als 10 kg Gewicht.

Auf keinen Fall üblicher Hauskehricht, Bau- und Gartenabfälle, Flüssigkeiten aller Art, giftige und explosive Unklarheiten gibt Ihnen der Werkhofleiter, Valentin Rohrer (Mobil 079 388 10 08), gerne Auskunft.

Adventsfenster 2021
Die Tage werden kürzer, die Abende länger und die spontanen Kontakte zu Nachbarn seltener. Während der Adventszeit soll unser Dorf mit Adventsfenstern verschönert werden. Die Gemeinde Eiken hat beschlossen das Adventsfenster unter Corona-Schutzmassnahmen durchzuführen, um Ihnen diese besondere Zeit zu verschönern.

Wir suchen wiederum Einwohner/Einwohnerinnen, die bereit sind, an einem bestimmten Abend im Advent ein Fenster, eine Türe oder sonst eine Stelle am Haus, ums Haus zu dekorieren und zu beleuchten. Das Offerieren eines Getränkes ist freiwillig. Ab Eröffnungsabend sollte die Beleuchtung bis 25. Dezember 2021 jeweils von 18 – 21 Uhr brennen. Wir hoffen, dass auch diesen Winter in unserer Gemeinde möglichst viele Adventsfenster aufleuchten.

Die Adventsfenster bieten eine gute Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen und bestehende zu pflegen. Jeder Interessierte soll sich bis Anfang November 2021 bei der Kanzlei melden.

Informationen und Anmeldungen an: Gemeindekanzlei Eiken, Mail: info@eiken.ch oder telefonisch unter 062 552 25 00

Anmeldefrist: 7. November 2021

 

 

Zugehörige Objekte

Name
42. Gemeindenachrichten vom 21.10.2021 Download 0 42. Gemeindenachrichten vom 21.10.2021