Als einziges Kino im Fricktal ist frick's monti nach gründlicher Umgestaltung am 26. Dezember 2001 nei eröffnet worden. Ausgerüstet mit moderner Projektionstechnik bietet es angebehmen Sitzkomfort.
Der Kinosaal wird nicht nur für Filmvorführungen genutzt. Er ist auch Schauplatz von Kulturveranstaltungen aller Art.
Wo heute Kino und Kulturbühne, Restaurant und Bar unter einem Dach vereinigt sind, stand einst die 1821 erbaute Badstube, bis Ende 19. Jahrhunderts als "Wasser-, Schweiss- und Soolbad" betrieben. 1960 eröffnete die Familie Monti im Neubau an gleicher Stelle ein "Tonfilm-Theater" mit Café.

Fricks Monti, Frick - bluesnews.ch © 2017

frick's monti
5070 Frick

Website